Linkbuilding

Linkbuilding bezeichnet das gezielte Setzen von Backlinks, vorzugsweise mit dem DoFollow Attribut, auf anderen Seiten. Diese Maßnahmen zählen bei SEO als OffPage Optimierung, da sie nicht direkt auf der eigentlichen Zielseite umgesetzt werden, die positiven Auswirkungen jedoch auf das Ranking der Zielseite Einfluss nehmen. Suchmaschinen betrachten Backlinks als eine Art Empfehlung von anderen Webmastern, weshalb es natürlich anzuraten ist, möglichst viele und möglichst qualitativ hochwertige Empfehlungen/Backlinks zu erhalten. Wer gute Inhalte vorzuweisen hat, wird häufig sogar selbst verlinkt, aber natürlich muss erst einmal ein Fundament zur Optimierung geschaffen werden.

Der PageRank ist dabei ein Faktor, der darüber entscheiden kann, ob eine linkgebende Seite qualitativ hochwertig ist oder nicht. Je höher der PageRank, desto höher ist üblicherweise auch das Vertrauen in diese Seite. Ebenso entscheidend ist aber die thematische Relevanz zur Seite, die den Backlink erhält, schließlich zählt eine Empfehlung aus der gleichen Branche immer mehr, als wenn Branchenfremde diese tätigen. Im Idealfall erhält die Zielseite Backlinks, die von ebenfalls sehr gut positionierten Seiten stammen, die seriös und regelmäßig aktualisiert sind. Auch wenn die linkgebende Seite bereits länger existiert, wirkt sich das positiv auf den Link und die “Kraft”, die dieser für die Zielseite entwickeln kann, aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*