Trackingpixel

Ein Trackingpixel (auch Zählpixel oder 1×1 Pixel genannt), ist eine sehr kleine HTML-Grafik. Meistens wird sie transparent dargestellt, sodass der Benutzer von der Verwendung des Zählpixels nichts mitbekommt. Der 1×1 Pixel wird oftmals in E-Mails und Webseiten benutzt. Bei Abruf der E-Mail oder der Webseite werden Daten des Benutzers an den Pixel-Server ausgeliefert. Für den Aufbau einer ausführlichen Statistik des Verhaltens der Benutzer eines Werbenetzwerkes sind diese Zählpixel sehr wertvoll. Denn es können viele Informationen ausgeliefert und -gewertet werden, die z.B. den Zeitpunkt des Aufrufes, das Betriebssystem und den Browser des Users angeben. Mit diesen Informationen kann man das Online-Marketing weiter optimieren. Viele dieser Informationen kann man auch aus einem Cookie ziehen, falls dieser zur Verfügung stehen. Einige Nutzer lassen jedoch mittel Browser-Einstellung nicht zu, dass ein Cookie angelegt werden darf. Das Trackingpixel ist deshalb eine gute Alternative. Manipulationen durch z.B. Besuchertauschsysteme oder Klicksoftware sind aber auch hier nicht ausgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*