Mit dem mobilen Marketing zum Erfolg

Seit Smartphones und Tablets den Markt erobert haben, gewinnt auch das mobile Marketing zunehmend an Bedeutung. Die Geräte entwickeln sich zu Marketingkanälen und haben so für Geschäftstreibende ein großes Potential. Im Jahr 2014 lag die Umsatzhöhe, welche durch das mobile Marketing erreicht wurden, bei 1,58 Milliarden Euro. Ein Rückgang ist nicht in Sicht.

Welche Ziele werden verfolgt?

Beim mobilen Marketing stehen die Konsumenten als Zielgruppe im Fokus. Sie sollen auf ein bestimmtes Produkt oder auf eine Dienstleistung verstärkt aufmerksam gemacht werden. Nachdem dieses erste Ziel erreicht wurde, sollen die potentiellen Kunden positiv auf das Unternehmen oder eine Marke gestimmt werden. Nur so können aus den potentiellen Kunden später auch Käufer werden. Das mobile Marketing kann dann dabei helfen, dass sich die Neukunden zu Bestandskunden entwickeln. Dieser Schritt wird durch eine zielgruppenspezifische Werbung verfolgt. Es ist wichtig, dem Kunden personenbezogene Angebote zu offerieren. In Verbindung mit anderen Marketingmaßnahmen kann das Image des Unternehmens gestärkt werden. Das ist dann möglich, wenn der Kunde zufrieden mit den Angeboten ist.

Welche Vorteile bieten Apps im mobilen Marketing?

Wer sich mit dem mobilen Marketing beschäftigt, der kann einige Vorteile genießen. Mit Hilfe von Apps können Marketingmaßnahmen unabhängig von Zeit und Ort umgesetzt werden. Über die Anwendungen kann eine direkte und interaktive Kommunikation zum Kunden aufgebaut werden. Eine App dient der Steigerung des Bekanntheitsgrades eines Unternehmens. Um dieses Ziel zu erreichen, sollte die App dem Nutzer einen Mehrwert bieten. Mit der Erhöhung der Bekanntheit ist auch die Image- und Markenpflege verbunden. Ein Unternehmen kann das eigene Image festigen, wenn es auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden eingeht. Ein zufriedener Kunde kauft gerne erneut bei einem Unternehmen ein.

Was die App bieten sollte

Es ist wichtig, dass die Anwendungen einigen Anforderungen entsprechen, damit das mobile Marketing zum Erfolg führt. Wichtige Aspekte sind die Benutzerfreundlichkeit und die übersichtliche Darstellung der Inhalte. Die Beschreibungstexte müssen einfach und verständlich gehalten werden. Wer sich die Erstellung einer App selbst nicht zutraut, der kann auf professionelle Firmen zurückgreifen. Weiterlesen können Sie auch auf http://www.apfelnews.de/2015/04/17/mobile-internetnutzung-boomt-auch-beim-marketing.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*