Online Pressemitteilungen als wichtiges Marketinginstrument

Pressemitteilungen sind längst ein probates Mittel, um wichtige Informationen, neue Produktpräsentationen oder andere News bekannt zu machen. Doch mit der wachsenden Bedeutung des Internets auch in marketingtechnischer Hinsicht, kommt eine neue Variante ins Spiel, die für Unternehmer und Betriebe nicht zu unterschätzen ist. Die Rede ist von Online Pressemitteilungen, die meist über kostenpflichtige oder kostenlose Presseportale der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Breite Streuung bringt Popularität

Wer seine Pressemitteilung nicht mehr nur an ausgewählte klassische Medien schickt, sondern auch die Portale im Internet dazu nutzt, geht auf Nummer Sicher, dass die Informationen einer breiten Masse zugänglich gemacht werden. Während man beim klassischen Medium auf die Gunst der Journalisten angewiesen ist, um eine Veröffentlichung zu erreichen, helfen Presseportale im Internet sachlich und informativ. Eine breite Streuung ist gewährleistet, vor allem wenn die Mitteilung auch dazu verwendet wird, neue Links zu erhalten. Damit wird nämlich die News bei den Suchmaschinen besser positioniert, womit auch mehr Besucher die Website des Unternehmens besuchen und diese vielleicht früher oder später sogar zu Kunden werden.

Links dürfen nicht unterschätzt werden

Wer seine Website möglichst häufig und gut verlinkt, lockt damit nicht nur mehr Besucher auf seine Seite, sondern zeigt auch, dass gerade diese für ein bestimmtes Thema absolut relevant ist. Damit wird die Zielseite eindeutig besser bewertet und von den Suchmaschinen auch entsprechend höher gerankt. So können Unternehmen, die ihre Pressemitteilung auf möglichst vielen Portalen veröffentlichen, die Platzierung ihres Webprojektes zusätzlich steigern. Allerdings ist die Dosierung entscheidend, denn oft reagieren Portale empfindlich, wenn zu viele Links in einer Mitteilung gesetzt sind. Eine Entwertung kann hier durchaus die Folge sein, womit klar ist, dass maximal ein bis zwei Links bei einer Online Pressemitteilung integriert sein sollten. Diese bieten ein themenrelevantes Umfeld, was vor allem für die Platzierung bei Google sehr effektiv ist.

Massenversand von Pressemitteilungen geht ganz einfach

Am einfachsten und gleichzeitig effektivsten geht man vor, wenn man ein Eintragungsservice genutzt wird. So kann mit geringem Aufwand eine große Anzahl Publikationen erreicht werden, womit auch die Anzahl der Links auf verschiedene Websites steigt. Damit kann eine Online Pressemitteilung wesentlich dazu beitragen, dass die eigene Onlinepräsenz entscheidend gestärkt wird.

Bildquelle: Lupo  / pixelio.de

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*