Werbeagentur sorgt für Steigerung der Nachfrage

Wie aus einem Artikel der Website hotelier.de hervorgeht, existiert in Münster ein leuchtendes Beispiel dafür, welche positiven Auswirkungen die Arbeit einer guten Werbeagentur auf einen Betrieb haben kann. Das Hotel Kaiserhof hat nach seinem Jubiläum im Jahr 2015 seine Onlinepräsenz vollkommen überarbeiten lassen. In der Folge berichten die Besitzer Kay Fenneberg und Anja Wolke-Fenneberg von einer klaren Steigerung der Klickzahlen und folglich auch der Anfragen und Reservierungen in ihrem Hotel.

Verantwortlich für die runderneuerte Website zeichnet die DREIKON OHG aus Münster. Die Experten beschäftigen sich hauptberuflich mit einer möglichst optimalen Außenwirkung, welche die richtigen Zielgruppen anspricht und darüber hinaus von Suchmaschinen gut gefunden wird. Das bedeutet, dass Unternehmen nicht nur ein ordentliches Image und ansprechende Logos benötigen, um langfristig erfolgreich zu sein. Gerade im Zusammenhang mit der Suchmaschinenoptimierung (SEO) sind die Inhalte der Webpräsenz enorm wichtig und von Laien nicht so einfach zu kreieren. Durch die Verwendung semantischer Gruppen und die richtige Positionierung der Schlüsselwörter im Text taucht die eigene Seite bei Google und vergleichbaren Diensten deutlich weiter oben auf. Beim Kaiserhof hatte die Werbeagentur alle Hände voll zu tun: Über 4.000 Seiten beinhaltete die ursprüngliche Homepage. Das spricht zwar für eine große Zahl an Informationen, lässt aber keine besonders übersichtliche und schnelle Navigation erwarten. Die neue Version ist auf gerade einmal 250 Seiten beschränkt. Bei angemessenen Inhalten erhält der Kunde dennoch alle wichtigen Informationen und muss zudem viel kürzer danach suchen.

Eine erfolgreiche Webseite wird nicht nur nach ihren Klickzahlen bewertet, auch die Verweildauer ist enorm wichtig. Hat eine Seite viele Klicks, ist sie vermutlich über Google gut zu finden. Einen positiven Effekt hat das aber nur, wenn Nutzer die Homepage nicht nach einem kurzen Blick wieder schließen. Dafür müssen nach wenigen Momenten genau die Informationen zu finden sein, die der Anwender voraussichtlich sucht. Folglich müssen deren Positionierung und Inhalt genau durchdacht und in das finale Design der Website eingearbeitet werden. Zur Arbeit guter Werbeagenturen gehört die vollständige Außendarstellung einer Marke oder Firma. Im Idealfall sind professionelle Internetauftritte mit einem Content-Management-System versehen, damit die meist unerfahrenen Betreiber selbst kleine Änderungen durchführen können. Darüber hinaus werden Zusatzfunktionen ebenfalls von einer gründlichen Agentur übernommen. Das betrifft beispielsweise Newsletter, deren Aufbau und Inhalt zum restlichen Erscheinungsbild passen sollten. Als grundlegende Eigenschaft einer Homepage ist das Design natürlich nicht zu vernachlässigen. Die Farb- und Bildauswahl sollte thematisch und optisch zum Unternehmen passen und einen möglichst angenehmen Hintergrund für den interessierten Leser schaffen.

Mit einer Sichtbarkeitssteigerung von fast 70 Prozent ist der Kaiserhof in Münster ein hervorragendes Beispiel für die Wirksamkeit einer gut durchdachten Onlinepräsenz. Die positiven Auswirkungen resultieren aus einer grundlegenden Überarbeitung der Struktur und Navigation, aller textlicher und grafischer Inhalte und des Erscheinungsbilds der Website.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*