Geld verdienen im Internet mit einem Kreditvergleich-Portal

Mit einer eigenen Website Geld verdienen? Wer den Aufwand nicht scheut und etwas Geduld mitbringt, kann mit einem Web-Auftritt durchaus beachtliche Nebeneinkünfte erzielen – im Idealfall sogar Monat für Monat. Eine von mehreren Einnahmemöglichkeiten ist die Teilnahme an einem so genannten Partnerprogramm, auch Affiliate-Programm genannt. Recht gute Einkünfte sind dabei nach wie vor im Kreditbereich möglich.

Wer sich für eine eigene Website zum Thema Kredite entscheidet, hat verschiedene Affiliate-Programme zur Auswahl, wie zum Beispiel mit dem Kredit Partnerprogramm von tarifcheck.de. Das Prinzip: Der Website-Betreiber stellt das Angebot des Partnerprogramms auf seiner Website vor (in diesem Fall: das Angebot von tarifcheck.de) und setzt eine entsprechende Verlinkung zum Affiliate-Partner. Wenn nun ein Leser (ein User) auf den Link klickt und sich für ein Angebot entscheidet (in diesem Fall: einen Tarif, also zum Beispiel einen Handyvertrag) erhält der Website-Betreiber eine Provision.

Der Clou dabei: Wenn nun innerhalb eines Monats mehrere User auf den Link klicken und sich für einen Tarif entscheiden, summiert sich die Provision für den Website-Betreiber zu einer stattlichen Summe. Im Idealfall sind hier monatliche Einkünfte im drei- oder sogar im vierstelligen Euro-Bereich möglich! Allerdings nur, wenn man es geschafft hat, viele User auf die eigene Website zu lenken – und diese dann davon überzeugt, auch wirklich auf den Link zu klicken und ein Angebot wahrzunehmen.

Richtig erfolgreiche Website-Betreiber wissen also zum einen, wie sie viele User auf ihre Website aufmerksam machen (Stichwort: Suchmaschinenoptimierung) und wissen zum anderen, wie sie die User dazu bewegen, auch wirklich ein Angebot wahrzunehmen. Dieses geht in der Regel nur, wenn man auch wirklich ein attraktives Angebot bietet. Und da haben Kreditvergleichsportale ein großes Plus: Die Partnerprogramme stellen in der Regel Online-Rechner zur Verfügung, die die Website-Betreiber problemlos auf ihrer Website einbinden können. Für die User ist dieses ein echter Mehrwert, denn durch den Online-Rechner ist ein richtiger Kreditvergleich möglich. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass tatsächlich auf die Links geklickt und ein Kredit abgeschlossen wird.

Wer einmal den Dreh raus hat, kann mit Partnerprogrammen richtig Geld verdienen. Das klappt natürlich nicht nur mit Krediten, sondern auch mit Versicherungen oder auch Verbrauchsgegenständen, die es in jedem Haushalt gibt. Die Provision für einen Autokredit fällt aber natürlich deutlich höher aus als die Provision für einen Haartrockner.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*