Mehr Visits mit Gewinnspielen und Aktionen

Es muss ja nicht gleich der neueste Mercedes sein den der Gewinner nach Hause mitnimmt, auch mit kleineren Gewinnen lassen sich die Besucherzahlen steigern. Egal ob Großkonzern oder EPU, mit einfachen Aktionen lassen sich künftige Kunden auf Ihre Website, zu Ihrem Webshop oder in Ihren Laden bringen.

Ein Beispiel gefällig? Sie betreiben ein kleines Bistro oder Cafe, selbstverständlich sind Sie auch in den Social Medias vertreten. Auf Facebook starten Sie ein kleines Gewinnspiel, beispielsweise sollen die User möglichst originell begründen, warum Sie den Hauptgewinn, etwa ein Sektfrühstück für vier Personen, gewinnen möchten. Alle User die an diesem Gewinnspiel teilnehmen teilen dieses Posting auch mit Freunden, so wird Ihr Geschäft bekannter, neue Follower für Ihre Firmenseite kommen dazu. Durch die Viralität der Social Medias werden mitunter Tausende auf Ihr Unternehmen aufmerksam. Steht der Sieger fest und löst seinen Preis ein, so machen Sie ein paar Fotos, posten diese, und die Gewinner beziehungsweise deren Freunde werden eifrig teilen und markieren. So bleiben Sie auch in Erinnerung.

Betreiber von Onlineshops können auch Gutscheine verlosen, zum Beispiel werden aus den Rechnungsnummern des kommenden Monats drei Gewinner gezogen – da wird so manch einer nicht nur seine Freunde informieren, sondern auch noch schnell etwas bestellen um dabei zu sein.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*